Aktuell

flechten eine Handwerkskunst

Nicht nur das biegen von Holz gehört zu unserer Handwerkskunst auch das Flechten von Sitz- und Rückenflächen dürfen wir dazu zählen. Mit grossem handwerklichem Geschick und nur wenigen Werkzeugen werden traditionelle Joncgeflechte bei uns in der Manufaktur gefertigt. Diese verleihen den Stühlen ein leicht federndes Sitzgefühl und sind heute wie damals modern.

Architektur und Sakrales

Am 5. Juni 2019 haben wir gemeinsam mit dem AIT-Dialog zum Themenabend „Architektur und Sakrales“ ins Stadtpalais Stuttgart eingeladen. Viele renommierte Architekten und Innenarchitekten sind unserer Einladung gefolgt und liessen sich von den Vorträgen von Michael Ragaller (schleicher.ragaller Architekten) zu Umbau und Sanierung der Kirche St. Fidelis und von Stefan Kamm (Kamm Architekten) zum Projekt Gemeindezentrum St. Peter informieren und inspirieren.

Prof. Martin Ebert (Studio Meda London) stellte den Gästen das Dom-Stuhlprogramm vor, das er 2014 für den Dom in Hildesheim entworfen hat. Der Hildesheimer Dom war unser erstes grosses Projekt, in dem dieses speziell für sakrale Bauten entwickelte Stuhlprogramm zum Einsatz kam. Seither haben wir den Dom-Stuhl gemeinsam mit Martin Ebert weiter entwickelt. Auch das von Stefan Kamm vorgestellte Gemeindezentrum St. Peter durften wir mit dem Dom-Stuhl beliefern.